• Kenntnisvermittlung Verkauf · Teilzeit

    Ein individuelles Angebot zur Verbesserung Ihrer Qualifikation

    • Kurstyp
      • Teilzeit
    • Beschreibung
    • Qualifikationen verbessern Ihre Chancen, eine neue Stelle zu finden. Hierzu bietet Ihnen das Jobcenter Frankfurt die Möglichkeit, sich im Bereich Verkauf weiterzubilden. Das Jobcenter hat dazu die Bildungszentrum Bauer GmbH beauftragt, Arbeitsuchende beruflich zu fördern und bei der Suche nach einer Beschäftigung zu unterstützen. Diese Unterstützung können Sie nun erhalten.

      Verkäufer im Einzelhandel arbeiten hauptsächlich

      • in Einzelhandelsgeschäften mit unterschiedlichem Sortiment,
      • im Versandhandel,
      • in großen Tankstellen mit gemischtem Warenangebot.

      Sie wirken beim Einkauf mit, bestellen Waren und nehmen Lieferungen entgegen. Im Anschluss prüfen sie die gelieferten Waren und sorgen für die fachgerechte Lagerung. Sie zeichnen die zu verkaufende Ware aus, füllen Regale auf und wirken bei der Gestaltung der Verkaufsräume mit.

      Kernaufgabe des Verkaufspersonals ist die Information und Beratung der Kunden sowie der Verkauf von Waren aller Art.

    • Lehrgangsinhalte
    • Zu Beginn der Kenntnisvermittlung stellen wir Ihnen den Arbeits- und Ausbildungsmarkt des Einzelhandels in der Rhein-Main-Region vor.

      Die Chancen und Möglichkeiten einer Tätigkeit im Verkauf sowie die notwendigen fachspezifischen Kenntnisse und Anforderungen werden im Überblick dargestellt. Zudem unter-stützen wir Sie bei der Erstellung der Bewerbungsunterlagen und bei der Arbeits- bzw. Praktikumssuche.

      Im nächsten Schritt erlernen Sie die Grundlagen des Verkaufs. Wir thematisieren mit Ihnen, welche Sortimentsformen es gibt und wie Sortimente aufgebaut sind. Außerdem wird die allgemeine Warenkunde erklärt und Grundlagen der Warenpräsentation erläutert. Zu einer Kenntnisvermittlung gehören außerdem Informationen über Arbeitssicherheit und ergonomisches Arbeiten. Außerdem erlernen sie das notwendige Fachrechnen für eine Tätigkeit im Verkauf.

      In der anschließenden speziellen Waren- und Warenverkaufskunde erlernen sie die Besonderheiten einzelner Warengruppen wie beispielsweise Lebensmittel, Elektronik, Textil, Garten und Baumärkte sowie Drogerie. Dabei wird das allgemeine Wissen über die Warenkunde vertieft und genauer auf die genannten Bereiche bezogen.

      Im Verlauf der Maßnahme führen Sie außerdem ein inten-sives Kassentraining durch und erwerben als Abschluss dieses Trainings den Kassenschein. Sie erlernen den Umgang mit Registrier- und Scannerkassen von der Kasseneröffnung über die Bedienung der Kasse bis hin zum täglichen Kassenabschluss.

      Um Ihre Verkaufstechniken zu verbessern, behandeln wir mit Ihnen viele Themen rund um Kommunikation, Verkaufsgespräche und Marketing. Als Verkäufer sind Sie der direkte Kontakt zum Kunden. Darauf werden Sie ideal vorbereitet.

      In einem anschließenden 4-wöchigen Praktikum besteht die Möglichkeit, die erworbenen Kenntnisse in einem Betrieb anzuwenden.

      Die Bildungszentrum Bauer GmbH unterstützt das Job-center Frankfurt am Main bei seiner Aufgabe, Sie in Arbeit zu integrieren. Mit der Teilnahme akzeptieren Sie, dass wir alles Notwendige unternehmen, um Sie in Arbeit zu vermitteln. Ihre Eigenbemühungen werden von der Bildungszentrum Bauer GmbH während Ihrer Teilnahme gefordert und gefördert.

      Methodik:

      • Fachpraktische Übungen mit abschließendem Querschnittstest
      • Vermittlung theoretischer Grundlagen im Frontalunterricht
      • Unterrichtsgespräche und Diskussionsrunden nach Impulsvorträgen
      • Präsentationen und Rollenspiele
      • Gruppenarbeiten und Workshops
      • Praktische Übungen mit Praxistipps
      • Lernspiele
    • Laufzeit
    • 12 Wochen