• Kaufmann/-frau für Büromanagement IHK

    Umschulung (24 Monate) mit Grundqualifizierung; inkl. DATEV und Business English – PräsenzPlus

    • Kurstyp
      • Vollzeit
    • Beschreibung
    • Sie führen organisatorische und kaufmännisch-verwaltende Tätigkeiten aus. Kaufleute für Büromanagement erledigen beispielsweise den internen und externen Schriftverkehr, entwerfen Präsentationen, beschaffen Büromaterial, planen und überwachen Termine, bereiten Sitzungen vor und organisieren Dienstreisen. Sie unterstützen die Personaleinsatzplanung, bestellen Material und kaufen externe Dienstleistungen ein. Zudem betreuen sie Kunden, wirken an der Auftragsabwicklung mit, schreiben Rechnungen und überwachen Zahlungseingänge. Kaufleute für Büromanagement übernehmen ggf. auch Aufgaben in Marketing und Vertrieb, in der Öffentlichkeitsarbeit und im Veranstaltungsmanagement sowie in der Personal- und in der Lagerwirtschaft. Im öffentlichen Dienst unterstützen sie Bürger/innen im Umgang mit der Verwaltung z.B. bei der Antragstellung, klären Anliegen und Zuständigkeiten und wirken an der Aufstellung des Haushalts- oder Wirtschaftsplanes mit.

    • Mit Ihrer erfolgreichen Teilnahme erhalten Sie
      • Teilnahmebescheinigung der Bildungszentrum Bauer GmbH
      • IHK-Zeugnis (nach Bestehen der IHK-Prüfung)
    • Lehrgangsinhalte
    • Lehrgangsinhalte Grundqualifikation

      • Grundlagen der Informationstechnik, Computernutzung und Betriebssystemfunktionen
      • Textverarbeitung, Tabellenkalkulation, Datenbanken, Präsentation
      • Informations- und Kommunikationsnetze
      • Einführung Betriebs- und Volkswirtschaftslehre
      • Beschaffung, Produktions- und Absatzwirtschaft
      • Englisch für Wirtschaft und Handel
      • Theoretische Grundlagen der Personalwirtschaft
      • Betriebs- und volkswirtschaftliche Einzelthemen
      • Organisation, Geschäftsprozesse, Projekt- und Qualitätsmanagement
      • Kaufmännisches Rechnen mit Grundlagen der Mathematik


      Lehrgangsinhalte Fachausbildung


      Büroprozesse

      • Informationsmanagement
      • Informationsverarbeitung
      • Bürowirtschaftliche Abläufe
      • Koordinations- und Organisationsaufgaben

      Geschäftsprozesse

      • Kundenbeziehungsprozesse
      • Auftragsbearbeitung und Nachbereitung
      • Beschaffung von Material und ext. Dienstleistungen
      • Personalbezogene Aufgaben
      • Kaufmännische Steuerung
    • Laufzeit
    • ca. 24 Monate
      ca. 3.400 Unterrichtseinheiten Theorie
      ca. 920 Stunden Praxis

    • Unterrichtszeit
    • • Montag bis Freitag von 8.15 Uhr bis 15.15 Uhr
      • Vertiefungsunterricht von 15:30 Uhr bis 17:00 Uhr

    • Seminarpreis
    • Auf Anfrage, eine individuelle Förderung, z. B. durch die Agentur für Arbeit oder das Jobcenter (Bildungsgutschein), ist möglich.

    • Voraussetzungen
    • Die Mittlere Reife oder ein vergleichbarer Abschluss, in Ausnahmefällen
      genügt der qualifizierte Hauptschulabschluss.